Kind angefahren und abgehauen

thl. Buchholz. Ein unbekannter Autofahrer hat am Samstag gegen 11 Uhr in der Hamburger Straße einen 13-jährigen Radfahrer angefahren und verletzt. Der Pkw wollte aus dem Grundstück zwischen Elan-Tankstelle und Fitnessfabrik abbiegen und übersah dabei das Kind. Unfassbar: Nach dem Unfall setzte der Unbekannte seinen Wagen zurück und verließ das Grundstück über eine Ausfahrt an der Bendestorfer Straße, ohne sich weiter um den Schüler zu kümmern.
Hinweise auf den Flüchtigen im vermutlich dunklem BMW an die Polizei, Tel. 04181 - 2850.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen