Polizei schnappt einen Hehler

(mum). Die Polizei in Buchholz hat am Samstag einen Hehler überführt. Der Mann gab vor, ein Apple-MacBook am Hamburger Hauptbahnhof von einem Unbekannten gekauft zu haben. Die Angaben klangen aber derart unplausibel, dass die Beamten die Geschichte überprüften. Dabei stellte sich heraus, dass der Laptop aus einem Einbruch vom Vortag stammt. Der Computer wurde dem rechtmäßigen Eigentümer zurückgegeben. Ob es sich bei dem Beschuldigten auch um den Dieb handelt, ist noch unklar. Den Mann erwartet zumindest ein Verfahren wegen Hehlerei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.