as. Buchholz. Ein 32-jähriger Mann hat am Freitagabend im Penny-Markt in Buchholz randaliert. Unter anderem schlug er mehrmals auf Mitarbeiter des Marktes ein. Einem Mitarbeiter schlug er mit einer PET-Flasche auf den Kopf. 

Die Mitarbeiter haben ihn schließlich zu Boden gebracht und bis zum Eintreffen der Polizei fixiert. 

Gegen den Randaliererwurden Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung, gefährlicher
Körperverletzung und Hausfriedensbruch eingeleitet.

Autor:

Anke Settekorn aus Jesteburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen