In Holm-Seppensen
Wintergarten brannte

bim. Buchholz. Aus bislang unbekannter Ursache brannte am Samstag gegen 14.10 Uhr im Schlehenweg in Holm-Seppensen der Wintergarten eines Wohnhauses. Das Feuer griff auf den Dachstuhl über. Die alarmierte Feuerwehr konnte durch den Löschangriff einen größeren Schaden an dem Wohnhaus abwenden.  Die Bewohner des Hauses konnten dieses unverletzt verlassen. Durch den Brandwurde der Wintergarten vollständig und der Dachstuhl teilweise beschädigt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.