Buchholz
Zeuge setzt sich nach Verfolgungsjagd auf Ladendieb - gefasst!

ts. Buchholz. Nach einer Verfolgungsjagd zu Fuß ist es einem Ladendetektiv des Media-Marktes in Buchholz mit Hilfe eines Zeugen in einem Waldstück gelungen, einen 18 Jahre alten Ladendieb festzuhalten, bis die Polizei eintraf. Dazu setzte sich der Zeuge, der die Verfolgung beobachtet hatte, auf den 18-Jährigen, der ukrainischer Staatsbürger und ohne festen Wohnsitz in Deutschland ist. Der Ladendieb kam in Untersuchungshaft. Das berichtete die Polizei am Sonntag.
Der 18-Jährige hatte am Samstag, 4. Januar, mit Hilfe eines unbekannten Mittäters Unterhaltungselektronik im Wert von 800 Euro in dem Fachmarkt gestohlen. Er flüchtete, als der Ladendetektiv ihn ansprach. Der Ukrainer war laut Polizei erst am 30. Dezember 2019 wegen einer ähnlicher Tat in Braunschweig zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Beeindruckt hat ihn das offenbar nicht.

Autor:

Thomas Sulzyc aus Seevetal

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.