Zeugin gesucht nach Körperverletzung

thl. Buchholz. Bereits in der Nacht zum 29. September kam es gegen 1.05 Uhr nach der Beendigung des Oktoberfestes bei Möbel Kraft zu einer gefährlichen Körperverletzung. Hierbei wurden auf der Zufahrt vom Nordring zum Veranstaltungsbereich zwei männliche Besucher des Festes von zwei weiteren männlichen Personen angegriffen.
"Wie sich erst jetzt aus Vernehmungen ergab, wurde eine zuvor unbeteiligte Autofahrerin von einer jungen Frau, die zur Opfergruppe gehörte, angehalten", erzählt Polizeisprecher Jan Krüger. "Die Frau blieb daraufhin mit ihrem Pkw mit aufgeblendeten Scheinwerfern vor den beteiligten Personen stehen. Sie entfernte sich allerdings unmittelbar nach Ende der Auseinandersetzung."
Die Frau wird als wichtige Zeugin des Vorfalls gesucht und wird gebeten, sich bei der Polizei unter der Tel. 04181 - 2850 zu melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.