14 Tage Einbahnstraße in Buchholz-Sprötze

os. Sprötze. Der Bau einer Einmündung macht es nötig: Die Sprötzer Bahnhofstraße wird von Montag, 10. Dezember, bis voraussichtlich Freitag, 21. Dezember, im Abschnitt Kirchenallee bis zur B3 halbseitig gesperrt. Zugleich wird die Strecke für die Dauer der Arbeiten in eine Einbahnstraße verwandelt, die nur von der B3 in Richtung Ortskern befahrbar ist. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.