68-seitige Sonderveröffentlichung
50 Jahre WOCHENBLATT im Landkreis Harburg

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

wir feiern das 50-jährige Bestehen des WOCHENBLATT im Landkreis Harburg! In einer 68-seitigen Sonderveröffentlichung blicken wir auf die vergangenen fünf Jahrzehnte zurück. Vor 50 Jahren gründete Verleger Martin Schrader das Nordheide WOCHENBLATT, vier Jahre später kam das Elbe & Geest WOCHENBLATT hinzu.

Martin Schraders Geschäftsidee, eine Gratiszeitung, die sich ausschließlich aus dem Anzeigen- und Beilagenverkauf finanziert, auf den Markt zu bringen und an alle Haushalte in der Region zu verteilen, war seinerzeit eine Innovation. Aus vielen Rückmeldungen von Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, wissen wir, dass das WOCHENBLATT bis heute die Informationsquelle für Neuigkeiten aus Ihrer Region ist. Vielen Dank für Ihre Treue!

In der Sonderbeilage schauen wir u.a. auf die spektakulärsten Kriminalfälle zurück, stellen die wichtigsten Ereignisse in jedem Jahr seit 1972 dar, lassen treue Kunden und Wegbegleiter zu Wort kommen und berichten über WOCHENBLATT-Hilfsaktionen. Einen zentralen Teil nimmt die Vorstellung der Städte und Gemeinden ein, in denen das WOCHENBLATT verteilt wird. Hier leben und wirken die Menschen, über die wir zweimal pro Woche berichten.

Die aufmerksame Lektüre der Jubiläumsausgabe lohnt sich für Sie, liebe Leserinnen und Leser, ganz besonders: Beim großen Gewinnspiel haben Sie die Chance auf drei Geldpreise im Gesamtwert von 5.000 Euro! Finden und lösen Sie dafür die 24 Fragen, die wir auf den 68 Seiten verteilt haben. Wir wünschen Ihnen viel Glück und viel Spaß beim Lesen der Sonderausgabe!

Die gesamte Jubiläumsausgabe können Sie hier lesen!

Teilen Sie Ihre Geschichte als WOCHENBLATT-Leserreporter
Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.