Beförderungen bei der Polizei

Große Freude herrschte bei den Beamten über die Beförderungen
  • Große Freude herrschte bei den Beamten über die Beförderungen
  • Foto: Foto: Polizei
  • hochgeladen von Thomas Lipinski

thl. Buchholz. Beförderungswelle bei der niedersächsischen Polizei: Rund 1.500 Beamten bekamen mit Stichtag 1. Dezember einen höheren Dienstposten. Auch in der Polizeiinspektion Harburg gab es für einige Beamte einen Grund zur Freude. Direktor Uwe Lehne beförderte sechs Beamte zum Ersten Hauptkommissar. Acht weitere Beamte wurden Hauptkommissare und zehn Oberkommissare. Das WOCHENBLATT gratuliert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.