Buchholzer für 125-maliges Blutspenden geehrt

bim. Schneverdingen. Wilfried Koch aus Buchholz wurde jetzt in Schneverdingen vom Arbeitskreis Blutspende geehrt, weil er zum 125. Mal Blut gespendet hat. Rosemarie Wruck, Doris Aue, Sonja von Elling und Bettina Hirch vom DRK (v. li.) überreichten ihm zum Dank einen Präsentkorb.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen