Buchholzer Kindergarten Kunterbunt sammelt 8.000 Euro für KInderhospiz

Bei der Spendenübergabe: (v. li.) Paul Schwitalla, Gisela Johst, Christiane Schüttekopf (Sternenbrücke), Claudia Lasys, Mark Lasys und Gabi Pchalek
  • Bei der Spendenübergabe: (v. li.) Paul Schwitalla, Gisela Johst, Christiane Schüttekopf (Sternenbrücke), Claudia Lasys, Mark Lasys und Gabi Pchalek
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Toller Einsatz für den guten Zweck: Der Buchholzer Kindergarten Kunterbunt hat 8.000 (!) Euro an das Kinderhospiz Sternenbrücke in Hamburg übergeben. Das Geld stammt aus einer großen Tombola während des Buchholzer Weihnachtsmarktes sowie aus dem Benefizkonzert in der St. Johannis-Kirche mit dem Gospelchor Buchholz und der Bigband "Champagne".
Den Erlös der beiden Veranstaltungen von rd. 5.770 Euro stockte der Werbekreis Buchholz auf 6.000 Euro auf. Dazu kam eine private Spende der "Weißen Flotte" in Schwerin in Höhe von 2.000 Euro.
Bereits zum siebten Mal sammelte der Kindergarten Kunterbunt unter Leitung von Gisela Johst und mit Unterstützung zahlreicher Helfer für das Kinderhospiz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.