WOCHENBLATT-Leser bedanken sich bei Helfern
"Danke schön für Ihren Einsatz!"

(as). Einfach mal "Danke" sagen angesichts der Hilfsbereitschaft in Ausnahmesituationen wie der Corona-Pandemie wollen die WOCHENBLATT-Leser Gerhard Klußmeier und Wilma Strudthoff:
Gerhard Klußmeier aus Leversen wurde in der vergangenen Woche mehrfach von jüngeren Nachbarn aus umliegenden Straßen angeboten, Besorgungen für den Senioren zu erledigen. "Welch ein wunderbares Angebot und was für eine schöne Geste", freut sich Klußmeier. "Daher auch auf diesem Weg allen, auch den uns nicht Bekannten, die sich in dieser Zeit so engagieren, ein ganz herzliches Dankeschön!"
Für Wilma Strudthoff aus Stade sind nicht nur diejenigen Helden, die sich täglich ihren Aufgaben im Gesundheitswesen stellen, sondern auch alle anderen, die täglich daran arbeiten, uns einen halbwegs geregelten Alltag aufrechtzuerhalten. "Viele von ihnen sehen wir nicht auf der großen Weltbühne. Aber auch sie sind in diesen Tagen im wahrsten Sinne des Wortes 'Stützen der Gesellschaft'. Ohne sie würde noch mehr zusammenbrechen!", ist Wilma Strudthoff überzeugt. "Diese Helden arbeiten in der Abfallwirtschaft, in der Energieversorgung, in der Wasser- und Wärmewirtschaft, im Bereich der digitalen Medien, in Presse, Funk und Fernsehen, im Post- und Fernmeldewesen, im Transportwesen, im Versand-, Groß- und Einzelhandel oder in weiteren 'stützenden' Berufsgruppen." Sie bedankt sich: "Ein herzliches „Dankeschön“ für Ihren Einsatz! Durch Sie wird es für uns alle erträglicher, zu Hause zu bleiben. Gott schütze Sie und Ihre Lieben!"

Autor:

Anke Settekorn aus Rosengarten

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen