Gerüstet für den Waldeinsatz
Feuerwehr Holm erhält ein modernes Tanklöschfahrzeug

Bei der Schlüsselübergabe: (v. li.) Andreas Apeldorn (Firma Rosenbauer), Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse, Ortsbrandmeister Nils Pralow, Felix Wanke (stv. Ortsbrandmeister), André Tietgen (stv. Gerätewart), Christian Graf (Gerätewart) und Stadtbrandmeister André Emme
2Bilder
  • Bei der Schlüsselübergabe: (v. li.) Andreas Apeldorn (Firma Rosenbauer), Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse, Ortsbrandmeister Nils Pralow, Felix Wanke (stv. Ortsbrandmeister), André Tietgen (stv. Gerätewart), Christian Graf (Gerätewart) und Stadtbrandmeister André Emme
  • Foto: Feuerwehr
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Holm. Ortsbrandmeister Nils Pralow sprach von einem "einsatztaktischen Meilenstein": Die Freiwillige Feuerwehr Holm hat jüngst ihr neuestes Fahrzeug in Dienst gestellt - ein Tanklöschfahrzeug (TLF) des Typs MAN AT 4000. "Das Fahrzeug stellt eine wichtige Investition in die Sicherheit der Buchholzer Bürgerinnen und Bürger dar", betonte Pralow.
Die 340 PS starke Neuanschaffung hat einen Tank für bis zu 4.500 Liter Wasser, zudem trägt sie 500 Liter Schaum. Erste Gespräche zur Anschaffung des TLF fanden bereits im Februar 2018 statt. Eine Planungsgruppe aus aktiven Führungskräften der Ortswehr begleitete die Maßnahme von der Planung und Begutachtung von Vergleichsfahrzeugen über die Umsetzung und Rohbauabnahme bis zur Auslieferung durch die Firma Rosenbauer.
Die Entscheidung, das TLF 4000 nach Holm zu geben, fuße auf dem Feuerwehrbedarfsplan, betonte Stadtbrandmeister André Emme. Es sei einsatztaktisch geboten, für eine effektive Waldbrandbekämpfung gerüstet zu sein, sagte er. Wie berichtet, soll in Holm-Seppensen ein neues Feuerwehrhaus gebaut werden, in das die Feuerwehr Holm umziehen wird.
Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse sprach von einem durchdachten Fahrzeugkonzept zur Verbesserung des Brandschutzes auf Stadtebene. Die Ortswehr Holm verantworte ein weitläufiges Einsatzgebiet mit großen Waldgebieten in drei Ortschaften. "Mit diesem Fahrzeug legen wir das richtige Handwerkszeug in Ihre Hände", sagte er Pralow und seinen Kameraden.

Bei der Schlüsselübergabe: (v. li.) Andreas Apeldorn (Firma Rosenbauer), Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse, Ortsbrandmeister Nils Pralow, Felix Wanke (stv. Ortsbrandmeister), André Tietgen (stv. Gerätewart), Christian Graf (Gerätewart) und Stadtbrandmeister André Emme
Modernste Technik: das neue Tanklöschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Holm

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.