"Fit für die Altenpflege"

(mum). "Fit für die Altenpflege" lautet ein Qualifizierungskursus zur Fachhelferin in der Altenpflege, den der Kreisverband der Landfrauenvereine im Landkreis Harburg in Zusammenarbeit mit der Ländlichen Erwachsenenbildung in Buchholz am 26. Februar beginnen will.
In der Altenpflege werden immer mehr qualifizierte Kräfte benötigt. Den Teilnehmern werden Kenntnisse in den Bereichen Grundpflege, Betreuung, Ernährung und hauswirtschaftlicher Versorgung vermittelt. Außer den 100 theoretischen Unterrichtsstunden wird von den Teilnehmern ein zweiwöchiges Praktikum in der stationären und ambulanten Pflege erwartet. Sie erhalten am Ende des Kurses ein Zertifikat und können beispielsweise in Altenheimen oder bei ambulanten Pflegediensten arbeiten.
Interessenten erhalten weitere Informationen bei Heike Dittmer unter der Rufnummer 04181-930421.

Autor:

Sascha Mummenhoff aus Jesteburg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen