Hexentanz im Kursana Domizil

Die jungen Hexen besuchten die Bewohner des Kursana Domizil Buchholz
  • Die jungen Hexen besuchten die Bewohner des Kursana Domizil Buchholz
  • Foto: nf
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

Normalerweise sind sie in der Walpurgisnacht auf dem Brocken anzutreffen, doch für das Buchholzer Kursana Domizil (Freudenthalstraße 8, Tel. 04181-998400) machten diese kleinen und lustigen Hexen eine Ausnahme: Mit hohen Hüten auf dem Kopf, Schminke im Gesicht und märchenhaften Roben ausstaffiert, tollten diese Mädchen aus dem benachbarten Kindergarten durch den Park des Domizils, tanzten um lodernde Feuerkörbe und verzauberten die Bewohner mit ihrem Charme.

Autor:

Axel-Holger Haase aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.