Corona-Zahlen am 5. Januar
Inzidenz im Landkreis Harburg schnellt auf 479,7

3Bilder

(lm). Wie bereits am Vortag vermeldet der Landkreis Harburg am heutigen Mittwoch, 5. Dezember, keine Angaben zu den Zahlen der aktiven Corona-Fälle und der Anzahl der Genesenen im Landkreis Harburg. Das Gesundheitsamt arbeitet am Limit und kommt offenbar mit der Erfassung der vielen Neuinfektionen nicht hinterher. 

Die Inzidenz hat erneut einen gewaltigen Sprung nach oben gemacht: Lag der Wert am Vortag noch bei 394,1, schnellte er heute auf den neuen Höchststand von 479,7. 1.228 Fälle wurden in den vergangenen sieben Tagen registriert (+219 im Vergleich zum Vortag). Seit Ausbruch der Pandemie sind im Landkreis Harburg 13.327 Menschen an Corona erkrankt (+392), Die Zahl der mit oder am COVID-19-Virus Verstorbenen bleibt bei 137.

Gesunken sind dagegen die landesweite Hospitalisierungsinzidenz (von 4,6 auf 4,8) und die Intensivbettenbelegung (von 8,1 auf 7,4 Prozent) - ein Indiz darauf, dass die Omikron-Variante zu vielen Infektionen führt, die aber vergleichsweise mild verlaufen. 

Das sind die Corona-Zahlen am Mittwoch, 5. Januar, in den einzelnen Kommunen:

Stadt Buchholz: Inzidenzwert: 483,9 (416,6 am Vortag)
194 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.837

Samtgemeinde Elbmarsch: Inzidenzwert: 369,4 (346,3)
48 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 491

Samtgemeinde Hanstedt: Inzidenzwert: 340,4 (293,4)
51 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 671

Samtgemeinde Hollenstedt: Inzidenzwert: 357,2 (340,2)
42 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 501

Samtgemeinde Jesteburg: Inzidenzwert: 429,3 (375,6)
48 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 551

Gemeinde Neu Wulmstorf: Inzidenzwert: 647,3 (549,5)
139 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.401

Gemeinde Rosengarten: Inzidenzwert: 511,1 (408,8)
70 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 748

Samtgemeinde Salzhausen: Inzidenzwert: 318,8 (304,9)
46 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 691

Gemeinde Seevetal: Inzidenzwert: 570,6 (460,7)
239 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 2.671

Gemeinde Stelle: Inzidenzwert: 587,3 (464,6)
67 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 521

Samtgemeinde Tostedt: Inzidenzwert: 515,5 (392,3)
138 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.485

Stadt Winsen: Inzidenzwert: 431,2 (288,7)
146 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.759

(lm). Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamts im Landkreis Harburg hatten offenbar so viel zu tun, dass sie nicht alle Corona-Zahlen erfassen konnten. In der Statistik am heutigen Dienstag, 4. Januar, fehlten die Angaben zu den aktiven Fällen und zu den Genesenen. Fest steht: Der Sieben-Tage-Inzidenzwert ist auf 394,1 emporgeschnellt - am Vortag lag er noch bei 329,7.    

In den vergangenen sieben Tagen wurden 1.009 Corona-Fälle registriert - ein neuer Höchstwert. Die landesweite Hospitalisierungsinzidenz ist von 4,7 auf 4,8 gestiegen, die Intensivbettenbelegung ging dagegen zurück - von 8,6 am Vortag auf jetzt 8,1. Seit Ausbruch der Pandemie sind im Landkreis Harburg 12.935 Menschen an Corona erkrankt (+335), Die Zahl der mit oder am COVID-19-Virus Verstorbenen bleibt bei 137.

Das sind die Corona-Zahlen am Dienstag, 4. Januar, in den einzelnen Kommunen:

Stadt Buchholz: Inzidenzwert: 416,6 (354,2 am Vortag)
167 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.768

Samtgemeinde Elbmarsch: Inzidenzwert: 346,3 (323,2)
45 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 476

Samtgemeinde Hanstedt: Inzidenzwert: 293,4 (380,1)
44 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 652

Samtgemeinde Hollenstedt: Inzidenzwert: 340,2 (280,7)
40 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 493

Samtgemeinde Jesteburg: Inzidenzwert: 375,6 (366,7)
42 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 536

Gemeinde Neu Wulmstorf: Inzidenzwert: 549,5 (400,5)
118 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.359

Gemeinde Rosengarten: Inzidenzwert: 408,8 (292,0)
56 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 728

Samtgemeinde Salzhausen: Inzidenzwert: 304,9 (256,4)
44 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 681

Gemeinde Seevetal: Inzidenzwert:460,7 (327,1)
193 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 2.601

Gemeinde Stelle: Inzidenzwert:464,6 (385,7)
53 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 504

Samtgemeinde Tostedt: Inzidenzwert: 392,3 (328,8)
105 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.435

Stadt Winsen: Inzidenzwert: 288,7 (274,5)
102 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.702

(lm). Für den heutigen Montag, 3. Januar, meldet der Landkreis Harburg insgesamt 935 aktive Corona-Fälle (-28 im Vergleich zum Vortag). 844 Fälle wurden in den vergangenen sieben Tagen registriert  (-16). Der Inzidenzwert im Landkreis ist gesunken - wie meistens zum Wochenbeginn. Er liegt jetzt bei von 335,9 - nach 329,7 am Vortag.  

Die landesweite Hospitalisierungsinzidenz ist von 4,6 auf 4,7 gestiegen, die Intensivbettenbelegung liegt wie bereits am Vortag bei 8,6 Prozent. Seit Ausbruch der Pandemie sind im Landkreis Harburg 12.600 Menschen an Corona erkrankt (+26), 11.528 Personen (+54) gelten als genesen. Die Zahl der mit oder am COVID-19-Virus Verstorbenen bleibt bei 137.

Das sind die Corona-Zahlen am Montag, 3. Januar, in den einzelnen Kommunen:

Stadt Buchholz: Inzidenzwert: 354,2 (374,1 am Vortag)
142 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.726

Samtgemeinde Elbmarsch: Inzidenzwert: 323,2 (346,3)
42 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 468

Samtgemeinde Hanstedt: Inzidenzwert: 380,1 (373,5)
57 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 646

Samtgemeinde Hollenstedt: Inzidenzwert: 280,7 (289,2)
33 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 480

Samtgemeinde Jesteburg: Inzidenzwert: 366,7 (339,9)
41 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 525

Gemeinde Neu Wulmstorf: Inzidenzwert: 400,5 (423,8)
86 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.319

Gemeinde Rosengarten: Inzidenzwert: 292,0 (306,6)
40 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 708

Samtgemeinde Salzhausen: Inzidenzwert: 256,4 (270,3)
37 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 666

Gemeinde Seevetal: Inzidenzwert: 327,1 (319,9)
137 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 2.517

Gemeinde Stelle: Inzidenzwert: 385,7 (385,7)
44 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 482

Samtgemeinde Tostedt: Inzidenzwert: 328,8 (332,5)
88 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.388

Stadt Winsen: Inzidenzwert: 274,5 (277,4)
97 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.675

(ce). Der Inzidenzwert im Landkreis Harburg geht am heutigen Sonntag, 2. Januar, wieder etwas zurück - nämlich auf 335,9. Gestern lag er noch bei 336,7 und am Sonntag der Vorwoche bei 151,9.

963 aktive Corona-Fälle gibt es heute im Landkreis (-26 im Vergleich zum Vortag), 860 Fälle wurden in den vergangenen sieben Tagen registriert (-2). Die landesweite Hospitalisierungsinzidenz ist von 4,4 auf 4,6, die Intensivbettenbelegung von 8,4 auf 8,6 Prozent gestiegen.

Seit Ausbruch der Pandemie sind im Landkreis Harburg 12.574 Menschen an Corona erkrankt (+16), 11.474 Personen (+42) sind genesen. Die Zahl der mit oder am COVID-19-Virus Verstorbenen bleibt bei 137.

Das sind die Corona-Zahlen am Sonntag, 2. Januar, in den einzelnen Kommunen:

Stadt Buchholz: Inzidenzwert: 374,1 (376,6 am Vortag)
150 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.724

Samtgemeinde Elbmarsch: Inzidenzwert: 346,3 (338,6)
45 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 468

Samtgemeinde Hanstedt: Inzidenzwert: 373,5 (373,5)
56 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 644

Samtgemeinde Hollenstedt: Inzidenzwert: 289,2 (289,2)
34 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 480

Samtgemeinde Jesteburg: Inzidenzwert: 339,9 (330,9)
38 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 522

Gemeinde Neu Wulmstorf: Inzidenzwert: 423,8 (405,2)
91 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.314

Gemeinde Rosengarten: Inzidenzwert: 306,6 (328,5)
42 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 706

Samtgemeinde Salzhausen: Inzidenzwert: 270,3 (277,2)
42 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 666

Gemeinde Seevetal: Inzidenzwert: 319,9 (327,1)
134 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 2.507

Gemeinde Stelle: Inzidenzwert: 385,7 (359,4)
44 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 481

Samtgemeinde Tostedt: Inzidenzwert: 332,5 (336,2)
89 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.388

Stadt Winsen: Inzidenzwert: 277,4 (283,0)
98 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.674

Der Inzidenzwert im Landkreis Harburg ist am heutigen Samstag, 1. Januar, auf den neuen Höchstwert von 336,7 anstiegen. Gestern lag er noch noch bei 304,7, am Samstag der Vorwoche bei 150,4.

989 aktive Corona-Fälle gibt es heute im Landkreis (+80 im Vergleich zum Vortag), 862 Fälle wurden in den vergangenen sieben Tagen registriert (+82). Die landesweite Hospitalisierungsinzidenz ist bei 4,4 geblieben, die Intensivbettenbelegung stagniert bei 8,4 Prozent.

Seit Ausbruch der Pandemie sind im Landkreis Harburg 12.558 Menschen an Corona erkrankt (+112), 11.432 Personen (+42) sind genesen. Die Zahl der mit oder am COVID-19-Virus Verstorbenen bleibt bei 137.

Das sind die Corona-Zahlen am Samstag, 1. Januar, in den einzelnen Kommunen:

Stadt Buchholz: Inzidenzwert: 376,6 (334,2 am Vortag)
151 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.724

Samtgemeinde Elbmarsch: Inzidenzwert: 338,6 (284,7)
44 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 466

Samtgemeinde Hanstedt: Inzidenzwert: 373,5 (301)
56 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 644

Samtgemeinde Hollenstedt: Inzidenzwert: 289,2 (246,6)
35 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 480

Samtgemeinde Jesteburg: Inzidenzwert: 330,9 (339,9)
37 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 521

Gemeinde Neu Wulmstorf: Inzidenzwert: 405,2 (330,6)
87 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.309

Gemeinde Rosengarten: Inzidenzwert: 328,5 (299,3)
45 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 706

Samtgemeinde Salzhausen: Inzidenzwert: 277,2 (249,5)
40 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 666

Gemeinde Seevetal: Inzidenzwert: 327,1 (324,7)
137 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 2.505

Gemeinde Stelle: Inzidenzwert: 359,4 (315,6)
41 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 478

Samtgemeinde Tostedt: Inzidenzwert: 336,2 (336,2)
90 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.387

Stadt Winsen: Inzidenzwert: 283,0 (220,8)
100 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.672

Der Inzidenzwert im Landkreis Harburg hat am heutigen Freitag, 31. Dezember, mit 304,7 einen neuen Höchstwert erreicht. Gestern lag er noch noch bei 261,1, am Freitag der Vorwoche bei 174,2.

919 aktive Corona-Fälle gibt es heute im Landkreis (+103 im Vergleich zum Vortag), 780 Fälle wurden in den vergangenen sieben Tagen registriert (+109). Die landesweite Hospitalisierungsinzidenz ist bei 4,4 geblieben, die Intensivbettenbelegung von 9,1 auf 8,4 Prozent gesunken.

Seit Ausbruch der Pandemie sind im Landkreis Harburg 12.446 Menschen an Corona erkrankt (+176), 11.390 Personen (+83) sind genesen. Die Zahl der mit oder am COVID-19-Virus Verstorbenen bleibt bei 137.

Das sind die Corona-Zahlen am Freitag, 31. Dezember, in den einzelnen Kommunen:

Stadt Buchholz: Inzidenzwert: 334,2 (284,4 am Vortag)
134 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.701

Samtgemeinde Elbmarsch: Inzidenzwert: 284,7 (246,2)
37 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 457

Samtgemeinde Hanstedt: Inzidenzwert: 360,1 (326,8)
54 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 640

Samtgemeinde Hollenstedt: Inzidenzwert: 246,6 (195,6)
29 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 475

Samtgemeinde Jesteburg: Inzidenzwert: 339,9 (313,0)
38 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 518

Gemeinde Neu Wulmstorf: Inzidenzwert: 330,6 (288,7)
71 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.291

Gemeinde Rosengarten: Inzidenzwert: 299,3 (284,7)
41 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 699

Samtgemeinde Salzhausen: Inzidenzwert: 249,5 (242,6)
36 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 661

Gemeinde Seevetal: Inzidenzwert: 324,7 (265,0)
136 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 2.494

Gemeinde Stelle: Inzidenzwert: 315,6 (289,3)
36 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 473

Samtgemeinde Tostedt: Inzidenzwert: 336,2 (265,2)
90 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.387

Stadt Winsen: Inzidenzwert: 220,8 (189,6)
78 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.650

Autor:

Lennart Möller aus Rosengarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.