"Jugend gestaltet": Lena Muck und Cedric Meyer sind bei der Ausstellung dabei

Tolle Nachwuchskünstlerin: Lena Muck
2Bilder
  • Tolle Nachwuchskünstlerin: Lena Muck
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Begabte Nachwuchskünstler: Beim 17. Landeswettbewerb "Jugend gestaltet" wurden die Arbeiten von Lena Muck (18) und Cedric Meyer (15) ausgewählt. Ihre Werke werden vom 26. April bis 1. Juni im Kunstmuseum Celle zu sehen sein.
"Jugend gestaltet" ist ein kreativer Wettbewerb für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 20 Jahren, der alle zwei Jahre stattfindet. Schirmherrin ist Landes-Kultusministerin Frauke Heiligenstadt. Eine Fachjury wählte aus rund 2.000 Arbeiten ca. 200 Werke für die Ausstellung in Celle aus.
Cedric und Lena sind Mitglieder des Buchholzer Ateliers "mopsblau" von Katja Staats. Cedric reichte eine Bleistiftzeichung ein, Lena eine Pastellkreide-Arbeit. Beim vergangenen Wettbewerb schafften es die "mopsblau"-Schüler Maike Wagner (Fotografie) und Julian Angermann (Malerei) in die Ausstellung.

Tolle Nachwuchskünstlerin: Lena Muck
Auch bei der Ausstellung von "Jugend gestaltet" dabei: Cedric Meyer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.