Jugendpreis für Yannik Warzecha

Dieter Hinnerkort (li.) ehrte Yannik Warzecha mit dem Jugendpreis der Rotarier
  • Dieter Hinnerkort (li.) ehrte Yannik Warzecha mit dem Jugendpreis der Rotarier
  • Foto: Waldschule
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Für sein selbstloses und gemeinnütziges Engagement ist Yannik Warzecha mit dem Jugendpreis des Rotary-Clubs Buchholz ausgezeichnet worden. Dieter Hinnerkort ehrte den Neuntklässler jüngst während der Abschlussfeier der Buchholzer Oberschule Waldschule.
Yannik Warzecha habe sich u.a. als Helfer bei Festlichkeiten, Unterstützer des Waldschul-Hausmeisters Sven Malten oder als Schulweglotse hervorgetan, lobte Hinnerkort. Yannik Warzecha verlässt jetzt die Waldschule und beginnt eine Ausbildung als Fachangestellter für Bäderbetriebe im Buchholzer Schwimmbad. "Wir werden sein Engagement sehr vermissen", sagte Schulleiterin Kirsten Fuhrmann.
Von 43 Schülern der zehnten Klassen gehen vier ab dem kommenden Schuljahr aufs Gymnasium. 30 Schüler erwarben den Realschulabschluss, die anderen neun den Hauptschulabschluss.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.