Juniorenfußballer spenden an den Verein "traudich"

Die Junioren-Fußballer Constantin Nerlich (vorn li.) und Maurice Junge übergaben stellvertretend die Spende an ehrenamtliche Helfer und Mitglieder des Vereins "traudich"
  • Die Junioren-Fußballer Constantin Nerlich (vorn li.) und Maurice Junge übergaben stellvertretend die Spende an ehrenamtliche Helfer und Mitglieder des Vereins "traudich"
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Sie wollten etwas für Kinder tun: Die C-Juniorenfußballer des TSV Buchholz 08 haben 350 Euro an den Verein "traudich" überweisen. Das Geld stammt aus der ehemaligen Mannschaftskasse - das Team (Jahrgang 1999) wurde zum Ende der Saison mangels Masse aufgelöst. Von der Spende luden Vereinsvorsitzender Dietmar Koop und seine Mitstreiter die Kinder und Jugendlichen zu einem Nachmittag im Hochseilgarten am Kiekebergmuseum ein.
Bei "traudich" verarbeiten Kinder in gemeinsamen Gesprächsrunden den Verlust eines geliebten Menschen, meistens eines Elternteils oder eines Geschwisters. Die beiden Gruppen (Kinder von fünf bis elf Jahren sowie Jugendliche von zwölf bis 18 Jahren) werden jeweils mittwochs im Mehrgenerationenhaus Kaleidoskop in Buchholz (Steinstr. 2) von ehrenamtlichen Mitarbeitern des Vereins geleitet. Die Kinder kommen aus dem gesamten Kreisgebiet.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.