Kinderkulturpfad: Material zum Thema "Schule" gesucht

os. Holm-Seppensen. Der "Kinderkulturpfad" in Holm-Seppensen geht in seine vierte Runde. In diesem Jahr dreht sich das Projekt, das die Drittklässler der Mühlenschule zusammen mit der Initiatorin Miriam Bonner durchführen, rund um das Thema "Schule". Für die Projektwoche, die Mitte April steigen soll, werden noch alte Schuldokumente und historisches Schulmaterial gesucht. Wer alte Tintenfässer, Griffel oder Zeugnisse hat, meldet sich bei der Mühlenschule unter Tel. 04187-6970.
Wie berichtet, beschäftigen sich die jeweiligen Drittklässler der Mühlenschule mit einem Themenschwerpunkt und fassen die Ergebnisse in Schautafeln zusammen, die im gesamten Ortsgebiet von Holm-Seppensen aufgestellt werden. Die bisherigen Schwerpunkte waren "Maler und Bildhauer in Holm-Seppensen" (2012), die Herkunft von Straßennamen (2013) und "Altes Handwerk" (2014).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.