Landfrauen spenden 1.200 Euro an Förderkreis ev. Jugend

Vor dem Verkaufsstand der Landfrauen übergab Marianne Mölln (li.) den symbolischen Scheck an Susanne Prünte vom Förderkreis ev. Jugend Buchholz
  • Vor dem Verkaufsstand der Landfrauen übergab Marianne Mölln (li.) den symbolischen Scheck an Susanne Prünte vom Förderkreis ev. Jugend Buchholz
  • Foto: Landfrauenverein Buchholz
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Das ist ein stolzer Betrag: Der Landfrauenverein hat dem Förderkreis ev. Jugend Buchholz 1.200 Euro gespendet. Marianne Mölln von den Landfrauen übergab jüngst den Scheck an Susanne Prünte vom Förderkreis. Das Geld stammt aus dem Verkauf von selbstgemachten Marmeladen, Säften, Handarbeiten, Kränzen und vielem mehr in der Buchholzer Fußgängerzone.
Die Spende kommt der "Nachbarschaft Buchholz" zugute. In ihr haben sich die vier Buchholzer evangelischen Gemeinden (St. Johannis, St. Paulus, Martin-Luther in Holm-Seppensen und Kreuzkirche in Sprötze) zusammengeschlossen. Zwei Diakone, die religionspädagogisch ausgebildet sind, bieten ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten und Projekten, z.B. basteln, kochen, spielen und Begleitung auf Reisen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen