Menschen helfen: Schülerinnen des Gymnasiums Hittfeld packen Geschenke für Bedürftige

Setzen sich für Bedürftige ein (v.li.): 
Paula, Liv, Aimée-Florentine und Michelle
  • Setzen sich für Bedürftige ein (v.li.):
    Paula, Liv, Aimée-Florentine und Michelle
  • hochgeladen von Anke Settekorn

as. Hittfeld. Gewissenhaft befüllen Paula, Liv, Aimée-Florentine und Michelle die Stofftaschen. Lebensmittel wie Tee, Christstollen, Wurst und Knäckebrot finden ihren Weg in die Tüte, aber auch festlich eingepackte Geschenke. Die Fünftklässlerinnen sind Teil der AG „Soziales Engagement“ des Gymnasiums Hittfeld.
Heute packen sie Präsente für Bedürftige. In der Gemeinde Hittfeld gibt es 16 Bedürftige, darunter auch ein Kind. Diese sollen beschert werden. „Wir haben Spielzeug besorgt, damit das Kind auch etwas Schönes zu Weihnachten bekommt“, sagt Paula. In der kommenden Woche werden die Geschenke an das Hittfelder Rathaus übergeben, wo die Bedürftigen dann ihre Präsente abholen können. „Es ist schön, wenn man Leuten helfen kann, die Hilfe brauchen“, sagt Michelle.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.