Nach Kohlkopf-Wurf: Buchholz-Galerie sucht Geschädigte

bim. Buchholz. Was geht in diesen Köpfen vor? Zwei Jungen (13 und 15) haben am Mittwochnachmittag gegen 16.30 Uhr vom Parkdeck 2 der Buchholz-Galerie einen Kohlkopf heruntergeworfen und ein älteres Paar nur knapp verfehlt. Laut Zeugen habe der Mann seine Begleiterin im letzten Moment beiseite ziehen können, um Schlimmeres zu verhindern. "Wir sind über den Vorfall sehr schockiert. Wer weiß, was alles hätte passieren können", so Andrea Kirsten vom Center-Management der Buchholz-Galerie. Durch den Sicherheitsdienst konnten die Jungen gestellt und die Polizei informiert werden. Das Center-Management würde aber gerne Kontakt zu den Beinahe-Geschädigten aufnehmen, um zu erfahren, wie es dem Paar geht. Der Mann und die Frau werden gebeten, sich unter Tel. 0 41 81 - 2 34 94 04 zu melden.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.