Neues Netzwerk für die Bildung

Die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" ist künftig Kooperationspartner der Zukunftswerkstatt
  • Die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" ist künftig Kooperationspartner der Zukunftswerkstatt
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Oliver Sander

Zukunftswerkstatt kooperiert mit dem "Haus der kleinen Forscher"

os. Buchholz. Im Landkreis Harburg entsteht ein neues Netzwerk für die frühkindliche Bildung: Die Zukunftswerkstatt Buchholz gibt künftig als lokaler Partner der bundesweiten Stiftung "Haus der kleinen Forscher" den pädagogischen Fach- und Lehrkräften der Kitas und Horte die Möglichkeit, sich ständig fortzubilden und die Begeisterung der Kinder am Forschen zu fördern.
Wie berichtet, entsteht am Schulzentrum am Kattenberge in Buchholz ein außerschulischer Lernstandort für alle Schüler aus dem Landkreis Harburg, an dem sie für die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) begeistert werden sollen. Gerade hat der Landkreis weitere 150.000 Euro Finanzmittel freigegeben, um die gestiegenen Baukosten aufzufangen. Im September soll die Zukunftswerkstatt in Betrieb gehen.
"Wir sind stolz darauf, gemeinsam mit dem "Haus der Forscher" bereits Kinder im Krippen- und Kindergartenalter für MINT begeistern zu können", erklärt Friedrich Goldschmidt, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Zukunftswerkstatt Buchholz. Derzeit werden Trainer für die Fortbildungen im Landkreis Harburg ausgewählt und geschult.
Die ersten Workshops für Kita-Mitarbeiterinnen finden voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte statt. Man habe bereits von 40 Kindergärten die Rückmeldung erhalten, dass ein grundsätzliches Interesse an den Fortbildungen besteht, sagt Imke Winzer, Geschäftsführerin der Zukunftswerkstatt. Weitere interessierte Einrichtungen können sich noch unter info@zukunftswerkstatt-buchholz.de melden.

Info: www.zukunftswerkstatt-buchholz.de

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen