Prallschutzboden im Kletterzentrum

Gut, um Stöße abzudämpfen: Dieser Prallschutz wurde im Kletterzentrum von Blau-Weiss Buchholz eingebaut
  • Gut, um Stöße abzudämpfen: Dieser Prallschutz wurde im Kletterzentrum von Blau-Weiss Buchholz eingebaut
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Die Kletterhalle im Sportzentrum von Blau-Weiss (BW) Buchholz bietet jetzt noch mehr Sicherheit und Komfort: In der Sporteinrichtung am Holzweg wurde ein Prallsicherheitsboden eingebaut. Durch die ca. zehn Zentimeter Schicht aus Verbundschaum können beim Abseilen heftige Stöße auf den Boden vermieden und Verletzungen ausgeschlossen werden. "Damit hat unser Kletterzentrum eine Komfort-Ausrüstung für den Boden, die bisher nur wenige Kletterhallen in Deutschland aufweisen können", erklärt BW-Vorsitzender Arno Reglitzky. Zudem wurde im Kletterzentrum ein zusätzlicher Sanitätsraum eingerichtet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.