Schadenfreude bei den Zuschauern

Liegen ganz schön tief im Wasser: Die Auszubildenden des Bad Buchholz, Marcel Hammerich (li.) und Moritz Harder, nahmen am ersten Badewannenrennen teil
3Bilder
  • Liegen ganz schön tief im Wasser: Die Auszubildenden des Bad Buchholz, Marcel Hammerich (li.) und Moritz Harder, nahmen am ersten Badewannenrennen teil
  • hochgeladen von Oliver Sander

Beim Badewannenrennen im Buchholzer Freibad stand der Spaß im Vordergrund

os. Buchholz. Die Teilnehmer hatten ihren Spaß, die Zuschauer noch viel mehr - zumeist aus Schadenfreude: Beim Lauf zur ersten EM im Badewannenrennen am Montag im Buchholzer Freibad soffen die Teilnehmer reihenweise ab. Gerade bei zwei erwachsenen Startern liefen die Badewannen schnell voller Wasser, sodass die Runde durch das Freibad zu einer anstrengenden Angelegenheit wurde. "Das ist gar nicht so einfach wie es von außen aussieht", sagte Tobias Pötzel. Der Waldschüler kämpfte sich mit seinem Kameraden Dominik Bandholtz tapfer ins Ziel.
Viel Spaß hatten die Starter auch beim Wasser-Elfmeterschießen: Dabei mussten die Teilnehmer über eine Spezialmatte laufen und am Ende einen Ball ins Tor schießen.
Badbetriebsleiter Hans Wurlitzer zog ein positives Fazit: „Nach zögerlichem Start kamen 400 Teilnehmer. Ich bin begeistert!“ Im kommenden Jahr soll die Veranstaltung wiederholt werden.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen