Schaftrift West: 176 Wohneinheiten am Buenser Weg

os. Buchholz. In Buchholz sollen 176 Wohneinheiten im Geschosswohnungsbau auf einen Schlag entstehen. Das sieht der Bebauungsplanentwurf "Schaftrift West" vor, der in der Sitzung des Planungsausschusses am Mittwoch, 8. Juli, ab 18.30 Uhr in der Rathauskantine erstmals öffentlich vorgestellt werden soll.
Der Projektentwickler, die Buchholzer Terra Real Estate, plant auf ihrem Grundstück am Buenser Weg demnach den Bau von zehn drei- bis viergeschossigen Wohnblocks. 20 Prozent der Wohnungen sind für den geförderten Wohnungsbau vorgesehen. Damit wolle man dem großen Bedarf nach bezahlbarem Wohnraum nachkommen, heißt es in der öffentlichen Drucksache. Neben den Wohnungen ist auch der Bau einer Kita mit zwei Gruppen vorgesehen. Die Erschließung soll über den Buenser Weg erfolgen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen