Steigbügelhalter der Rechten im Visier

Jörg von Bargen mit seinem Krimi "Die Abtrünnigen"
  • Jörg von Bargen mit seinem Krimi "Die Abtrünnigen"
  • hochgeladen von Oliver Sander

Jörg von Bargen veröffentlicht seinen fünften Hilpert-Krimi

os. Buchholz. Mit einer rechtsextremen Gruppierung beschäftigt sich der Buchholzer Autor Jörg von Bargen (66) in seinem fünften Krimi über den Hamburger Ermittler Fabian Hilpert. "Es ist keine Geschichte über die tätowierten Glatzköpfe, sondern über die finanziellen und ideologischen Steigbügelhalter rechtsradikaler Aktionisten", sagt von Bargen über "Die Abtrünnigen".
In dem Buch muss Fabian Hilpert den Mord an einem ehemaligen Mitglied einer rechtsextremistischen Gruppierung aufklären. Dabei stößt er im privaten und beruflichen Umfeld auf jede Menge Widerstände und Anfeindungen. Übrigens: Den sechste Hilpert-Krimi hat Jörg von Bargen fast fertig.

Jörg von Bargen: Die Abtrünnigen; Principal-Verlag Münster; 495 Seiten; ISBN 978-3-89969-189-4; 14,80 Euro.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen