WOCHENBLATT startet Leser-Aktion
Wie wirkt sich der Coronavirus auf das Leben der Bürger aus?

Der Coronavirus führt zu großen Einschränkungen. Davon ist auch das WOCHENBLATT betroffen
  • Der Coronavirus führt zu großen Einschränkungen. Davon ist auch das WOCHENBLATT betroffen
  • Foto: Fotolia/Peter Schreiber
  • hochgeladen von Anke Settekorn

(mum). Die Corona-Pandemie schränkt das Leben immer weiter ein - Veranstaltungen werden abgesagt, Schulen und Kitas sind geschlossen und jegliche soziale Kontakte sollen auf das Nötigste beschränkt werden. Der Coronavirus und seine Folgen beherrschen unseren Alltag.

Das hat auch Konsequenzen für das WOCHENBLATT. Bis auf Weiteres erscheint unsere Zeitung in einem deutlich reduziertem Umfang. Und unsere Geschäftsstellen sind für den Publikumsverkehr geschlossen, jedoch weiterhin telefonisch (04181-2003-0) und per E-Mail (kleinanzeigen@kreiszeitung.net) erreichbar.
Auch wenn Ratssitzungen, Veranstaltungen etc. nicht mehr stattfinden, wollen wir Sie dennoch so umfangreich wie möglich informieren.

Liebe Leser, das WOCHENBLATT interessiert sich dafür, welche Erfahrungen Sie derzeit mit den immer neuen Entwicklungen im Kampf gegen den Coronavirus machen.
Wie erleben Sie die Einschränkungen?
Wie organisieren Sie derzeit Ihren Alltag?
Haben Sie vielleicht Tipps, die auch für andere Leser nützlich sein könnten?
Gibt es Netzwerke, die dabei helfen können, die Herausforderungen besser zu meistern?
Bitte schicken Sie uns Ihre Erfahrungen und Erlebnisse - gern auch mit Fotos. Wir möchten Ihre Geschichten im WOCHENBLATT veröffentlichen.
Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an red-buch@kreiszeitung.net. Das Stichwort lautet "Corona".

Autor:

Sascha Mummenhoff aus Jesteburg

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen