Wieder sind zwei Fundhunde Tiere der Woche

tw. Buchholz. Wie bereits in der vergangenen Woche, wurden erneut zwei Hunde herrenlos zurückgelassen. Die beiden sind angebunden am Montag, 15. Dezember, an einer Bushaltestelle bei Möbel Kraft in Buchholz entdeckt worden. Die kleine Hündin ist zwar gechipt - der schwarze Rüde nicht -, aber nicht registriert. Das Tierheim Buchholz hofft dringend auf Hinweise über die Herkunft der Vierbeiner.
Auch zu den Fundhunde sind Tiere der Woche (WOCHENBLATT 50a/14) gibt es noch keine Anhaltspunkte zu und niemand scheint sie zu vermissen.
- Bitte melden Sie sich (auch anonym) im Tierheim unter Tel. 04181-32673 oder im Internet www.tierheim-buchholz.de. Besuchszeiten: täglich von 14 bis 17 Uhr, donnerstags 14 bis 19 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.