bim/nw. Buchholz. Die 60 Delegierten der Wahlkreiskonferenz im Landkreis Harburg werden am Samstag, 11. Januar, ab 14 Uhr in Buchholz-Trelde im Hotel Vessens Hoff entscheiden, wer für die SPD Landratskandidat werden wird. Alles deutet auf Thomas Grambow hin. Der Neu Wulmstorfer SPD-Ortsvereinsvorsitzende tritt als einziger Kandidat an. „Von weiteren Kandidaturen ist uns nichts bekannt, sie sind unwahrscheinlich. Doch möglich ist alles“, so SPD-Kreischef Klaus-Dieter Feindt.
Grambow hat sich in einem im Mai 2013 begonnenen Auswahlverfahren durchgesetzt und wird von einer Vielzahl von Ortsvereinen unterstützt. Der Fachmann für Sozialversicherungsrecht hat vor allem in seiner Heimatgemeinde einen guten Ruf als Mensch, der auf die Bevölkerung zugeht und zuhören kann.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen