Gewerbegebiet II soll um 5,5 Hektar erweitert werden

os. Buchholz. Das Gewerbegebiet II an der Vaenser Heide in Buchholz soll um 5,5 Hektar erweitert werden. Das empfahl der Planungsausschuss mehrheitlich. Nur die SPD votierte gegen die Planung der Verwaltung.
Wie berichtet, hatte Bürgermeister Wilfried Geiger die Erweiterung vorangetrieben, um drei Firmen, die sich erweitern wollen, in Buchholz zu halten. Der Verwaltungsausschuss hatte beschlossen, die Erweiterungsfläche auf vier Hektar zu beschränken. Davon rückte Geiger jetzt ab. Er begründete dies u.a. damit, dass Teile der Flächen wegen der Erdgasleitung NEL nicht bebaut werden dürfen.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen