Technologiepark Nordheide
Haben Sie interessantere Straßennamen fürs TIP?

Für die Straßen (blau) im Technologiepark werden Namen gesucht
  • Für die Straßen (blau) im Technologiepark werden Namen gesucht
  • Foto: Skizze: Stadt Buchholz / Bearbeitung: MSR
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Am 5. November beginnen mit dem Spatenstich offiziell die Bauarbeiten im Technologie- und Innovationspark Nordheide (TIP). Wie berichtet, plant und entwickelt die WLH mit dem TIP in enger Kooperation mit der Stadt Buchholz ein Wirtschaftsquartier nahe der A1-Anschlussstelle Dibbersen, das weit über den Landkreis Harburg hinaus Strahlkraft entwickeln soll. Auf rd. 25 Hektar entstehen - eingebettet in ein Konzept für angewandte Forschung und Wissenstransfer - moderne Gewerbegrundstücke mit hoher Aufenthaltsqualität.
Die Straßennamen für die vier Wege im TIP, die von der Verwaltung vorgeschlagen werden, passen so gar nicht zu dem 19-Millionen-Euro-Projekt voller Innovation und Modernität - sie klingen eher uninspiriert und altbacken: Nach WOCHENBLATT-Informationen sollen die Planstraßen "Straße der Technik", "Schusterweg", "Schneiderweg" und "Gärtnerstraße" heißen. Über den Vorschlag muss der Ortsrat Dibbersen entscheiden, ein Datum für die Sitzung steht noch nicht fest.
Das WOCHENBLATT hat bei Ortsbürgermeister Christian Horend (CDU) nachgefragt, wie die Vorschläge aus der Verwaltung in der Ortschaft aufgenommen wurden. "Bei mir haben die Straßennamen keine Emotionen geweckt, bei 'Straße der Technik' fühlte ich mich an die DDR erinnert", erklärt Horend. Den anderen Ortsratsmitgliedern sei es ähnlich ergangen, wie er aus deren "umfangreichem Feedback" entnehmen konnte. Der Ortsrat Dibbersen werde bis zur Sitzung fraktionsübergreifend Alternativvorschläge machen, vor allem Bernhard Schönhofen (Grüne) sei hier bereits tätig gewesen. Man sei sich einig, dass die Straßen im TIP nicht nach Personen benannt werden sollen. "Wir werden mit der nötigen Sorgfalt geeignete Straßennamen finden", betont Horend.
• Wie finden Sie, liebe WOCHENBLATT-Leserinnen und -Leser, die vorgeschlagenen Straßennamen im TIP? Haben Sie Vorschläge, wie die Straßen heißen sollten?
Schreiben Sie uns Ihre Meinung per E-Mail an oliver.sander@kreiszeitung.net (Stichwort: TIP).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.