Neue Präsidentin für die Pflegekammer

Der neue Vorstand (vorne, v.li.): Nora Wehrstedt, Nadya Klarmann und Sascha Sandhorst sowie (hinten, v. li.): Ulrike Mewing, Kerstin Stammel, Felix Berkemeyer, Benjamin Schiller
  • Der neue Vorstand (vorne, v.li.): Nora Wehrstedt, Nadya Klarmann und Sascha Sandhorst sowie (hinten, v. li.): Ulrike Mewing, Kerstin Stammel, Felix Berkemeyer, Benjamin Schiller
  • Foto: Pflegekammer Niedersachsen
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

löst Sandra Mehmecke ab (bim/nw). Wechsel an der Führungsspitze der Pflegekammer Niedersachsen: Nadya Klarmann ist die neue Präsidentin. Die Kammerversammlung hat die Altenpflegerin in einer außerordentlichen Sitzung am Samstag zur Nachfolgerin von Sandra Mehmecke gewählt. Klarmann erhielt 15 von 24 gültigen Stimmen.
„Ich werde dafür eintreten, die Pflegekammer gemeinsam mit den Mitgliedern zu einer starken Interessenvertretung weiterzuentwickeln“, sagt Klarmann. Zur stellvertretenden Präsidentin wählte die Kammerversammlung Nora Wehrstedt, die das Amt bereits von August 2018 bis Januar 2020 innehatte. Weiterhin wurden Felix Berkemeyer, Ulrike Mewing, Benjamin Schiller und Kerstin Stammel in den Vorstand gewählt. Sascha Sandhorst hat sein Mandat behalten.
Der neue Vorstand tritt für einen dringend nötigen Neustart der Pflegekammer an. „Die Kammer muss menschlicher werden und sich näher an den Mitgliedern bewegen. Gemeinsam mit unseren Mitgliedern möchten wir ausloten, wie wir die Arbeit besser gestalten können. Wir werden den Dialog mit unseren Mitgliedern fördern, Transparenz herstellen und der Kammer ein menschliches Gesicht geben", so Klarmann. Jetzt gelte es, sich zügig einen Überblick über die derzeit laufenden Projekte zu verschaffen und gemeinsam mit den Mitarbeitern der Geschäftsstelle schnell in eine fokussierte Arbeit zurückzukehren.
„Die Kammerbewegung in Niedersachsen und bundesweit ist eine riesige Chance für die Pflege. Deshalb ist es wichtig, dass die Kammer weiter für die Interessen der Pflegefachpersonen eintritt und die Bedürfnisse der Pflegenden wahrnimmt“, sagt die Gesundheits- und Krankenpflegerin sowie stellvertretende Präsidentin Nora Wehrstedt.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen