Zu Gast bei der CDU Buchholz
Ratsarbeit in Zeiten von Corona

CDU-Fraktionsvorsitzender Stefan Menk leitet die Sitzungen. Über den Laptop kommuniziert er mit den anderen Lokalpolitikern, auf dem Computer im Hintergrund sieht er die aktuellen Ratsvorlagen
  • CDU-Fraktionsvorsitzender Stefan Menk leitet die Sitzungen. Über den Laptop kommuniziert er mit den anderen Lokalpolitikern, auf dem Computer im Hintergrund sieht er die aktuellen Ratsvorlagen
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Ein Gesicht nach dem anderen erscheint auf dem Laptop von Stefan Menk, in Kürze kann es losgehen. In Zeiten von Corona leitet der Vorsitzende der Buchholzer CDU-Ratsfraktion die wöchentliche Abstimmung zu aktuellen politischen Themen aus dem heimischen Büro. Das Torbogenzimmer im Buchholzer Rathaus darf seit mehr als vier Wochen nicht mehr für die Sitzungen genutzt werden.
Die Fraktionsmitglieder kommen über das Internetportal Teamviewer zusammen. "Wir betreiben derzeit nicht nur reines Krisenmanagement, sondern haben viele Sachthemen zu besprechen", erklärt Stefan Menk. In dieser Woche finden erstmals seit Beginn der Coronakrise wieder öffentliche Ausschusssitzungen statt. "Es ist gut, dass wir dafür das Veranstaltungszentrum Empore haben", sagt Menk.
Nachdem Menk über die Ergebnisse einer Videokonferenz der Fraktionsvorsitzenden mit Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse berichtet hat, stimmen die Christdemokraten ihre Positionen zu den aktuellen Sach-themen ab, z. B. zum in Planung befindlichen Neubaugebiet am Sonnenberg in Dibbersen oder verschiedene Bauvoranfragen.
Auch wenn die Sitzung technisch funktioniert, hofft Menk, dass bald wieder normale Fraktionssitzungen stattfinden können. "Das über den Computer zu machen, ist ein Kompromiss. Der persönliche Austausch fehlt mir aber. Wir können uns zwar derzeit sachgerecht auf die Fachausschüsse vorbereiten, müssen das aber eine Nummer technischer und indirekter machen."

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.