CDU-Ortsverein Buchholz wählte neuen Vorstand
Sophie Arps folgt auf Christian Horend

Sophie Arps und ihr Vorgänger Christian Horend
  • Sophie Arps und ihr Vorgänger Christian Horend
  • Foto: CDU Buchholz
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Der CDU-Ortsverein Buchholz wird künftig von Sophie Arps (34) geleitet. Auf der Mitgliederversammlung wurde sie jüngst zur Nachfolgerin des langjährigen Vorsitzenden Christian Horend gewählt, der sich nicht wieder zur Wahl gestellt hatte. Den Buchholzer Vorstand komplettieren Arps' Stellvertreter Jonas Becker, Michael Kittlitz (Geschäftsführer), Kai Erhorn (Schatzmeister), Sigrid Spieker (Schriftführerin), Philipp Brombach (Mitgliederbeauftragter) sowie die Beisitzer Ilka Stenzel und Stefan Menk.
Sophie Arps kündigte an, die erfolgreichen Veranstaltungen wie das traditionelle Grünkohlessen im Januar oder die regelmäßige Reihe "Fraktion im Dialog" fortzusetzen. Zudem soll die Zusammenarbeit mit den benachbarten Ortsverbänden intensiviert werden, um Synergien zu nutzen und die ehrenamtliche Arbeit zu erleichtern. Ein weiterer Schwerpunkt der Vorstandsarbeit ist die Vorbereitung auf die Kommunalwahl im Jahr 2021.
Der bisherige Vorsitzende Christian Horend wird sich künftig stärker auf seine Aufgaben in der Kreis-CDU konzentrieren. Dort ist er stellvertretender Vorsitzender und Fraktionsgeschäftsführer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.