SPD ist zufrieden mit der Ratsarbeit

os. Buchholz. Ein positives Fazit der bisherigen politischen Arbeit hat der SPD-Ortsverband Buchholz gezogen. Kommunalpolitsche Themen der Sozialdemokratie wie Inklusion und Verbesserung der Kinderarbeit seien zum Wohl der Bürger umgesetzt worden, erklärte SPD-Vorstandsmitglied Frank Piwecki nach der Mitgliederversammlung im Gasthaus Hoheluft. Die SPD kündigte an, zum Freihandelsabkommen TTIP am 2. Juni in der Empore eine Infoveranstaltung mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Hubertus Heil durchzuführen.
Bei der Versammlung standen auch Ehrungen langjähriger Mitglieder an: Heinz Kammeyer ist bereits seit 70 Jahren dabei, Brigitte Wenzlau und Dr. Richard Wellmann jeweils seit 60 Jahren sowie Rita Strauch und Rüdiger Hannesen seit 50 Jahren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.