Akkordeon-Ensemble "Herbert Kauschka" tritt im Helms-Museum auf

mi. Harburg. Ein Konzert mit Werken aus der Klassik sowie Unterhaltungsmusik und Märsche gibt das Akkordeon-Ensemble "Herbert Kauschka" unter Leitung von Ruth Schell am Sonntag, 10, März ab 16 Uhr im Theatersaal des Helms-Museums (Museumsplatz 2) in Hamburg-Harburg. Einen Gastauftritt gibt dort das "Trio Rhythmus" (Wolfgang Pilz, Kurt Vinz und Gerhard Schröer), die mit E-Bass und Mundharmonika Rock, Pop, Country und Klassik darbieten.
Karten gibt es zum Preis von 12 Euro/10 Euro ab sofort bei Marlis Kauschka, Tel. 040-7688780, an der Konzertkasse im Phoenixcenter Harburg, Tel. 040-76758686 und unter www.dhv-hamburg.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen