Anfängerkursus für Hobby-Imker

Leiten den Anfängerkursus: die erfahrenen Imker Jan-Hinrich Nebendahl (li,) und Hans Leopold
  • Leiten den Anfängerkursus: die erfahrenen Imker Jan-Hinrich Nebendahl (li,) und Hans Leopold
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Was muss ich bedenken, wenn ich ein Bienenvolk halten möchte? Antworten darauf erhalten Interessierte beim Kursus "Bienenhaltung für Anfänger", den Mitglieder des Imkervereins Buchholz im Auftrag des Geschichts- und Museumsvereins anbieten. Beginn ist am Sonntag, 17. Februar, 10 Uhr am Schaubienenstand am Sniers Hus in Seppensen.
Der Kursus umfasst drei Termine à vier Stunden zur Vermittlung der Theorie sowie drei Termine, bei denen praktische Arbeiten an Bienenvölkern vorgeführt und geübt werden.
Die Teilnahme an dem Kursus ist Voraussetzung für die finanzielle Förderung der Jungimker durch die Landwirtschaftskammer, z.B. bei der Beschaffung der Erstaustattung.
Die Kosten betragen 80 Euro. Infos und Anmeldung bei Hans Leopold unter Tel. 04181-33898 oder hans@imkerverein-buchholz.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen