Ausbildung bei der Segelkameradschaft Buchholz

Die Segelkameradschaft - hier beim Flotillensegeln auf der Ostsee - legt großen Wert auf Ausbildung
  • Die Segelkameradschaft - hier beim Flotillensegeln auf der Ostsee - legt großen Wert auf Ausbildung
  • Foto: SKB
  • hochgeladen von Oliver Sander

os. Buchholz. Anmeldungen werden bereits entgegengenommen: Die Segelkameradschaft Buchholz (SKB), auf dem Foto beim Flotillensegeln auf der Ostsee, bietet von Januar bis März 2017 mehrere Ausbildungskurse an. Geplant sind Ausbildungsgänge zum Sportbootführerschein See/Binnen sowie zum Sportküstenschifferschein Segeln. Weiterhin sind Kompaktkurse an einem Wochenende für das UKW-Funkzeugnis See und Binnen sowie für den Fachkunde-Nachweis zur Handhabung der Seenotsignalmittel geplant.
Welche Kurse wann und wo stattfinden, soll ab Mitte Dezember - je nach Anmeldezahlen - entschieden werden. Sportboot-Interessierte schreiben eine Mail an ausbildung@segelkameradschaft-buchholz.de. Weitere Infos gibt es auch unter www.segelkameradschaft-buchholz.de.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen