(os). Wegen Brückenbauarbeiten müssen Autofahrer auf der A1 von Freitag, 3. März, bis voraussichtlich Samstag, 29. April, mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Zwischen dem Horster Dreieck und der Anschlussstelle Hamburg-Harburg muss an einer Brücke der Asphaltbelag erneuert werden. Dafür wird der Verkehr in Fahrtrichtung Hamburg von drei auf zwei Fahrspuren reduziert und eingeengt an der Baustelle vorbeigeführt. In Fahrtrichtung Bremen läuft der Verkehr normal. Darauf weist die Straßenbaubehörde in Verden hin.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen