Schützenverein Buchholz und Umgegend von 1901: Ein Jahr ohne König ...
Der Verein wurde von sämtlichen Majestäten würdevoll vertreten

Der Musikverein Lana spielt ein großes Konzert am Freitag, 12. Juli, um 16 Uhr auf dem Schützenplatz
  • Der Musikverein Lana spielt ein großes Konzert am Freitag, 12. Juli, um 16 Uhr auf dem Schützenplatz
  • Foto: Musikverein Lana
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

ah. Buchholz. Das Jahr ohne Schützenkönig, der den Verein repräsentiert, geht zu Ende. "Ein königsloses Jahr reicht", sagt Andreas Wirth, Präsident des Schützenvereins Buchholz und Umgegend von 1901. "Ich wünsche mir, dass wir in diesem Jahr wieder einen Schützenkönig finden", fügt Andreas Wirth hinzu. "Unsere weiteren Majestäten haben den Verein in dieser Zeit hervorragend vertreten. Wir waren auf den Schützenfesten und den Königsbällen der befreundeten Vereine immer würdig vertreten", sagt Mike Oswald aus dem Vereinsvorstand. Ein Dank geht dafür vom Vorstand an den Vizekönig Matthias Küffner, "der Genussexperte", die Damenkönigin Monique von Kodolitsch, "die mit den Kindern tanzt", die Jungschützenkönigin Yara Kalinna, "der Goldschatz" und an den Jungschützenkönig Ole Voß, "der Geheimnisvolle". Auch der Bürgerkönig Manfred Beyer, der sogar in den Verein eingetreten ist, war auf vielen Festen zu sehen. Ein Dank geht von Mike Oswald an die vielen Helfer, die zum Gelingen des Volks- und Schützenfestes beitragen. Ebenso geht ein Dank an die Polizei, die Freiwillige Feuerwehr Buchholz und das Deutsche Rote Kreuz (DRK), die das Fest tatkräftig unterstützen. "Wir möchten uns auch bei der Stadtverwaltung bedanken, die wir mit diversen Anträgen überhäuft haben", sagt Mike Oswald.

Das Organisationsteam des Schützenvereins Buchholz hat ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Die Besucher erwartet neben der bunten Budenstadt und den verschiedenen Schießwettbewerben viel Musik.
Freitag, 12. Juli
11 Uhr: Die Mitglieder der Schützenkompanie aus Lana schießen ihren König aus.
16 Uhr bis 18 Uhr: Großes Konzert des Musikvereins Lana auf dem Schützenplatz (Eintritt frei)
ab 16 Uhr: Vorkommers für Gäste im Bierzelt des Schaustellers
18.45 Uhr: Antreten der Schützen und Gäste am Rathausplatz zum Ummarsch in Richtung Schützenhaus mit Abholen der Gäste und anschließendem "Großen Zapfenstreich" am Ehrenmal der Stadt Buchholz; anschließend Kommers in der Schützenhalle
Samstag, 13. Juli
ab 11 Uhr: Frühschoppen im Biergarten nach „Stoffies Art“ (Kostenbeitrag zehn Euro, Jungschützen fünf Euro und Kinder unter zehn Jahren frei)
ab 14 Uhr: Wirtschaftsrunde Buchholz schießt den neuen Wirtschaftskönig aus
ab 14 Uhr: Bürgerschießen und Ausschießen des neuen Bürgerkönigs
ab 21 Uhr: Schlagerparty in der Schützenhalle
Sonntag, 14. Juli
Vormittags Flohmarkt auf dem Schützenplatz (Anmeldung: 05195-972354)
Katerfrühstück in der Schützenhalle (Einlass 10 Uhr), 15 Euro Kostenbeitrag
14 Uhr: Abholen der Kindermajestäten und anschließend Kinderschützenfest
14 Uhr: Bürgerschießen und Ausschießen des neuen Bürgerkönigs
18 Uhr: Proklamation der neuen Kindermajestäten
15 Uhr: Ausschießen des neuen Buchholzer Schützenkönigs
20 Uhr: Disco im Schützenhaus von und mit DJ Uwe Laser
Montag, 15. Juli
8.30 Uhr: Ummarsch durch die Stadt; anschließend Frühstück und Schützengericht in der Schützenhalle
14 Uhr: Fortsetzen des Königsschießens und Ausschießen des neuen Bürgerkönigs
19 Uhr: Proklamation des neuen Buchholzer Schützenkönigs; anschließend Party im Schützenhaus

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen