Design-Böden im Dielen-Look - Wohngesund und zeitgemäß renovieren

Dank der geringen Aufbauhöhe von 9,3 mm eignet sich der Boden gut für Renovierungs- und Sanierungsobjekte
  • Dank der geringen Aufbauhöhe von 9,3 mm eignet sich der Boden gut für Renovierungs- und Sanierungsobjekte
  • Foto: djd/HARO
  • hochgeladen von Christine Bollhorn

(djd/pt/cbh). Gerade die kühle Jahreszeit ist eine gute Gelegenheit zum Renovieren. Mit einem wohngesunden Designboden aus Vinyl im XL-Dielen-Format, der angenehm weich, fußwarm, strapazierfähig und pflegeleicht ist, werden die eigenen vier Wände gemütlich und erhalten einen neuen Look.
Die neuen Vinylböden ermöglichen den Produktaufbau vollkommen frei von Weichmachern und PVC. Diese umweltfreundlichen Böden sind mit dem Blauen Engel und dem ECO-Institut-Label ausgezeichnet. Im XL-Langdielenformat und mit naturgetreuen Holzdekoren ist ein Designboden aus Vinyl ein Hingucker. Dank der geringen Aufbauhöhe von 9,3 mm eignet er sich zudem gut für Renovierungs- und Sanierungsobjekte. Die Dielen geben sich mit einer Länge von über zwei Metern und einer Breite von 24 Zentimetern großzügig und wirken durch die vierseitige Fase noch plastischer. Authentische Holzdekore in Eiche und den angesagten Nadelhölzern sorgen für ein natürliches Ambiente. Die großformatigen Bodenelemente lassen sich einfach, schnell und auch auf Fußbodenheizung verlegen. Weitere Informationen welcher Boden optimal für Ihr Heim geeignet ist, erteilt der Fachhandel.

Autor:

Christine Bollhorn aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.