Coronavirus im Landkreis Harburg
Die Pastoren kommen online ins Haus

Pastor Eckhart Friedrich stellt sich im Zuge eines Livestream-Gottesdienstes vor
  • Pastor Eckhart Friedrich stellt sich im Zuge eines Livestream-Gottesdienstes vor
  • Foto: Kirchenkreis Hittfeld
  • hochgeladen von Sascha Mummenhoff

Kirche zum Lesen, Hören und Sehen: digitale Angebote am Wochenende. 

(mum).
Bis mindestens zum 10. Mai werden im evangelisch-lutherischen Kirchenkreis Hittfeld keine öffentlichen Gottesdienste stattfinden. "Aber weiterhin gibt es viele schöne, kreative Angebote zum Lesen, Hören und Sehen am Sonntag, die die Kirchengemeinden vorbereiten. Von Lese- und Telefon-Andachten, einem bebilderten Podcast, Video-Andachten bis zum Livestream-Gottesdienst aus Buchholz", sagt Pressesprecherin Carolin Wöhling. Im Buchholzer Livestream-Gottesdienst stellt sich Pastor Eckhart Friedrich vor: Er wurde vom Kirchenvorstand der St. Johannis-Kirchengemeinde Anfang April gewählt. Nun hält er seine Aufstellungspredigt online am Sonntag, 26. April, aus der St. Johannis-Kirche. Der Gottesdienst kann über einen Link auf der Internetseite der Kirchengemeinde verfolgt werden (www.johannis-buchholz.de).
Alle Angebote im Kirchenkreis Hittfeld stehen auf der Internetseite des Kirchenkreises Hittfeld www.kirchenkreis-hittfeld.de und auf den einzelnen Internetseiten der Gemeinden.
Weiterhin gelten im öffentlichen Raum Kontaktbeschränkungen, auch für Kirchen als Versammlungsorte. "Daher haben wir in den letzten Wochen viele unterschiedliche Angebote entwickelt, die gut angenommen werden", sagt Wöhling. Außer den Online-Angeboten halten die Pastoren telefonisch und per Brief Kontakt zu den Menschen im Ort. Zudem gibt es das Telefonangebot "InKontakt". Unter der Nummer 0800-8070444 sind Pastoren täglich von 16 bis 19 Uhr für eine seelsorgerliche Beratung erreichbar. Und es gibt in Hittfeld und Neu Wulmstorf Nachbarschaftshilfen: Ehrenamtliche übernehmen Einkäufe und Besorgungen in Apotheken für Menschen, die das Haus nicht verlassen können. Zum Innehalten zu Haus laden die Kirchenglocken ein, die täglich gegen 18 Uhr läuten.
Täglich sendet Pastor Dr. Florian Schneider von der Ev.-luth. Lutherkirchengemeinde Neu Wulmstorf einen geistlichen Impuls, den man auf der Internetseite der Gemeinde www.lutherkirche-neu-wulmstorf.de und auf YouTube sehen kann (auf YouTube nach „Lutherkirche Neu Wulmstorf“ suchen). Am nächsten Sonntag sendet er einen Clip für Konfirmanden, die an diesem Tag konfirmiert worden wären. "Wir gehen dabei ganz praktisch der Frage nach, wie digital Segen geht", sagt Pastor Schneider. Im zweiten Clip für Kinder wird der Handpuppe Günni erklärt, wie man trotz Corona Kindergottesdienststempel sammeln kann, die es ermöglichen, die Geschenkekiste zu öffnen.

Hier die Online-Angebote für das Wochenende:

  • Kirchengemeinde Bendestorf: Texte und Gedanken zum 2. Sonntag nach Ostern (Miserikordias Domini) - www.kirche-bendestorf.de
  • Nachbarschaft Buchholz: (Buchholz St. Johannis, Buchholz St. Paulus, Holm-Seppensen, Sprötze): Aufstellungspredigt in Buchholz St. Johannis, Pastor Eckart Friedrich um 10 Uhr
  • Kirchengemeinde Elstorf: Videoandacht - www.nicolai-kirche-elstorf.de
  • Kirchengemeinde Handeloh: Andacht zum Hören, Pastorin Jennifer Gillner-Bazo und Stella Vehse - www.kirche-handeloh.de
  • Kirchengemeinde Heidenau: 26. April - Leseandacht zur Konfirmation www.kirchengemeinde-heidenau.de
  • Kirchengemeinde Hittfeld: Andacht zum Predigttext auf der Internetseite - www.kirchengemeinde-hittfeld.de. Vor der Kirche hängen Andachtstexte zum Mitnehmen
  • Kirchengemeinde Hollenstedt: Lese-Andacht zu einem Bild aus der St. Andreas Kirche. Online-Angebot für Lieder von Klavier und Posaunenchor für zu Hause - www.kirche-hollenstedt.de
  • Kirchengemeinde Jesteburg: Sonntag um 9 Uhr, öffentlicher bebilderter Podcast "I have a Dream" - Lieder, Bilder und Gedanken rund um Martin Luther King", vorwiegend, aber nicht nur, für junge Leute konzipiert, im medialen Dialog insbesondere mit den Konfirmanden über ihre "Träume" (oder Albträume?) - www.youtu.be/lSIDh0758VM
  • Kirchengemeinde Maschen: Impuls zum Lesen auf der Internetseite -www.kirchengemeinde-maschen.de
  • Kirchengemeinde Meckelfeld: Andacht am Abend, Samstag ab 18 Uhr -www.kirchengemeinde-meckelfeld.de
  • Kirchengemeinde Moisburg: Telefonandacht unter 04165-218261
  • Kirchengemeinde Neu Wulmstorf: Zwei Impulse online; Clip für die Konfirmanden, die an diesem Tag konfirmiert worden wären (Diakon Niklas Nadolny und Pastor Dr. Florian Schneider). Kinder-Clip mit der Handpuppe Günni (Peter Geerdes und Dorothee Libera-Hollstein) - www.lutherkirche-neu-wulmstorf.de und www.youtube.com/channel/UCYKOgHRgaYkgpTTJUL1npWA
  • Kirchengemeinde Rosengarten: Andacht auf der Internetseite - www.kirche-rosengarten.de
  • Kirchengemeinde Tostedt: Videogottesdienst ab 9 Uhr über Homepage oder YouTube/Facebook - www.kirche-tostedt.de.
Autor:

Sascha Mummenhoff aus Jesteburg

Politik
Michael Roesberg ist noch bis Ende Oktober 2021 im Amt

Verzicht auf eine erneute Kandidatur
Stades Landrat Michael Roesberg tritt nicht wieder an

jd. Stade. Politischer Paukenschlag im Stader Kreishaus: Landrat Michael Roesberg (parteilos) hat am Montagabend erklärt, dass er für eine erneute Kandidatur nicht zur Verfügung steht. Die Amtszeit des 63-Jährigen endet im Oktober 2021. Roesberg steht seit 2006 an der Spitze der Kreisverwaltung. Bisher galt als sicher, dass der amtierende Landrat bei den Kommunalwahlen im Herbst 2021 noch einmal ins Rennen geht. Roesberg hätte beste Chancen für eine Wiederwahl gehabt. Er kann auf die...

Politik
Ist dieses Grundstück massiv mit Glyphosat verseucht? Foto: thl

Baugebiet "Am Luhedeich" ehemals Gärtnerei Bruno Franz
Falsches Spiel der Stadt Winsen?

Glyphosat im Boden und Kuhhandel mit der Deichschutzzone? Winsener wittern Skandal um Baugebiet thl. Winsen. Spielt die Stadt Winsen ein falsches Spiel mit dem Baugebiet "Am Luhedeich", das auf dem Areal der ehemaligen Gärtnerei Bruno Franz entstehen soll? Das befürchten zumindest einige Bürger, die an der Öffentlichkeitsbeteiligung teilnahmen, in der die Stadt den Planungsstand vorstellte. "Das Gelände ist massiv mit Glyphosat verseucht. Das wurde uns auf der Veranstaltung von der Stadt...

Politik
"Wenn kein Handeln erfolgt, wird das Problem nicht nachvollzogen": Christian Heermann an der Kreuzung Nordring/Hamburger Straße

Kreuzung Nordring in Buchholz
"Kriminelle Ampelanlage": Harsche Kritik an Untätigkeit

os. Buchholz. In dieser Woche soll die Ampelanlage an der neuralgischen Kreuzung Hamburger Straße/Nordring am nördlichen Eingang zur Stadt Buchholz umgerüstet werden. Damit endet eine jahrelange Phase, die WOCHENBLATT-Leser Christian Heermann (85) als "kriminell" und "lebensgefährlich" bezeichnet: "Das haben die Stadt Buchholz und der Landkreis von mir im vergangenen November schriftlich bekommen." Wie berichtet, hatte sich der Landkreis auf FDP-Initiative entschieden, die Ampelanlage...

Politik
An den Elbe Kliniken wird Kritik geübt
  2 Bilder

Aus Protest Aufsichtsratsmandat niedergelegt
CDU-Fraktionschefin kritisiert Versäumnisse bei den Elbe Kliniken

jd. Stade. Aufsichtsrat - der geheimnisvolle Zirkel: Die meiste Zeit wirkt ein Aufsichtsrat eher im Verborgenen. Scheidet jemand aus dem Gremium aus, geschieht das meist sang- und klanglos. Die Öffentlichkeit erfährt in der Regel davon nichts. Ganz anders bei der Stader CDU-Ratsherrin und Fraktionschefin Kristina Kilian-Klinge: Sie legte beim Aufsichtsrat der Elbe Kliniken einen Abgang mit Pauken und Trompeten hin. Statt des üblichen Zweizeilers schrieb sie ein dreiseitigen Brief - gespickt mit...

Politik
Pferdehalterin Sabine Popp sieht sich auf ihrer Weide in Glüsingen dem auf dem Nachbarland üppig wachsenden Jakobskreuzkraut ausgesetzt

Für Weidetiere giftig
Jakobskreuzkraut: Kritik an Gemeinde Seevetal hält an

ts. Glüsingen. Weil das für Weidetiere giftige Jakobskreuzkraut üppig auf ökologisch bewirtschafteten Flächen der Gemeinde Seevetal wächst, gerät die Gemeindeverwaltung bei Weidetierhaltern zunehmend in die Kritik. Nach dem WOCHENBLATT-Bericht über den Protest in Ramelsloh zeigt sich auch Sabine Popp, Betreiberin einer Pferdepension in Glüsingen, besorgt. In unmittelbarer Nachbarschaft zu ihrem Weideland gedeiht die gelb blühende Pflanze großflächig. Der Verzehr des Jakobskreuzkrauts kann bei...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen