Ein Fest für junge Familien

(nf). Sommerfest-Stimmung im Wehengarten des Buchholzer Krankenhauses: Anlässlich des Welthebammentags hatten die Hebammen zum Tag der offenen Tür auf die Geburtsstation eingeladen. Viele junge Familien kamen, um sich über Konzept und Räumlichkeiten zu informieren. Das freute auch Norbert Böttcher, Geschäftsführer der Krankenhäuser Buchholz und Winsen (Mitte). Die Buchholzer Geburtshilfe ist ein Erfolgsmodell mit ständig steigenden Geburtenzahlen.

Autor:

Tamara Westphal aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.