Engel & Völkers Nordheide: Kompetenz rund um die Immobilie - 20 Jahre in Buchholz

Das Team von Engel & Völkers Nordheide (v.li.): Denise Michaelsen, Jenniffer Klawitter, Joachim Maack, Steffanie Dau, Hans-Joachim Fink, Angela Schippmann und Jutta Matthies
2Bilder
  • Das Team von Engel & Völkers Nordheide (v.li.): Denise Michaelsen, Jenniffer Klawitter, Joachim Maack, Steffanie Dau, Hans-Joachim Fink, Angela Schippmann und Jutta Matthies
  • Foto: Gleis 11 / Schierenbeck
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

ah. Buchholz. Seit 20 Jahren zählt die Firma "Engel & Völkers" zu den Marktführern in der Nordheide. Das Büro befindet sich in der Fußgängerzone von Buchholz (Breite Straße 4). "Aufgrund veränderter Lebensumstände verkauft der Deutsche im Schnitt alle zehn bis 15 Jare seine Immobilie", sagt Steffanie Dau, Geschäftsführerin des Engel & Völkers-Standorts in Buchholz. "Wir begleiten und betreuen viele Familien bereits in der dritten Generation", so Steffanie Dau. "Es ist natürlich das schönste Kompliment für unser Team, wenn wir von unseren Kunden aufgrund unseres Service weiterempfohlen werden", fügt sie hinzu. Diverse Häuser hat das engagierte Team schon das zweite oder dritte Mal verkauft. "Wir freuen uns sehr über die Treue unserer Kunden. Diese wissen aus Erfahrung, mit wieviel Herzblut und Engagement wir uns um jedes Anliegen kümmern", so Steffanie Dau.
In den 20 Jahren hat Engel & Völkers Nordheide weit über 3.000 Käufer, Verkäufer, Mieter und Vermieter erfolgreich unterstützt, deren Wünsche und Ziele zu verwirklichen.
Alle Mitglieder des erfahrenen Teams leben schon seit vielen Jahren mit ihren Familien in der Nordheideregion. So ist eine gute Marktkenntnis gegeben.
"Wir freuen uns über jeden Verkäufer und empfinden es als großen Vertrauensbeweis, wenn die Eigentümer uns den Verkauf ihres Immobilienvermögens in unsere Hände geben. Damit übernehmen wir eine große Verantwortung. Unser Erfolg gibt uns Recht, dass wir für unsere Kunden stets das optimale Ergebnis erzielen", sagt Steffanie Dau.
Gerade für ältere Menschen ist es oft ein schwerer Schritt, sich von dem geliebten Haus zu trennen, in dem vielleicht die Kinder aufgewachsen sind und sie viele glückliche Jahre verlebt haben. Diese Situation bedarf natürlich eines besonderen Einfühlungsvermögens.
Sehr wichtig ist es daher für das Team von Engel & Völkers, sich mit dem Kunden ausführlich zu unterhalten und ihm die notwendigen Informationen zu erläutern.

Wer eine Immobilie verkaufen möchte, wendet sich vertrauensvoll an einen Immobilienexperten in der Region. Wichtig ist den Kunden, dass er zu jedem Zeitpunkt einen Fachmann an seiner Seite hat, falls Fragen auftauchen. "Wir begleiten unsere Verkäufer partnerschaftlich und kompetent während des gesamten Verkaufsprozesses", sagt Steffanie Dau, Geschäftsführerin von "Engel & Völkers Nordheide" in Buchholz. Und auch eine Unterstützung bei der Suche nach einer neuen Immobilie, dem Umzug und eventuell bei Renovierungen oder anderen notwendigen Tätigkeiten erhält der Kunde von Engel & Völkers Nordheide auf Wunsch.
Das innovative Unternehmen entwickelt sich ständig weiter, um allen Kundenansprüchen gerecht zu werden. So gibt es seit Kurzem eine Eigentümer-App. Mit dieser erhält der Kunde einen optimalen Überblick über den gesamten Verkaufsprozess ihres Objektes. So können Verkäufer noch besser nachvollziehen, welche Tätigkeiten die Immobilienberater momentan ausüben, um die Immobilie zum besten Preis zu verkaufen. Der Kunde hat alle relevanten Informationen und Vermartkungaktivitäten auf einen Blick und hat über die App die direkte Kontaktmöglichkeit zu seinem Immobilienberater. "Diese Transparenz wird von unseren Kunden gerne genutzt und schafft Vertrauen", sagt Steffanie Dau.
Auch die Kunden, die eine Immobilie suchen, erhalten einen umfangreichen Service. Mit der "Engel & Völkers"-App finden diese schnell und einfach die passende Immobilie. Sie profitierenvon von einem weltweiten Netzwerk mit über 70.000 Immobilien. So hat der Shop in Buchholz in den vergangenen Monaten auch Immobilienobjekte an Kunden aus den USA, China und Katar vermittelt. "Die internationale Vernetzung wird immer wichtiger. Durch die weltweite Präsenz von Engel & Völkers bieten wir unseren Kunden einen attraktiven Service", so Steffanie Dau.
Eine Frage, die den Experten von Engel & Völkers Nordheide immer mal wieder gestellt wird: "Ich habe ein Reihenhaus in der Region. Vermitteln Sie dieses auch?" "Wir vermitteln nicht nur große oder teure Immobilien. Wir vermakeln mit der gleichen Leidenschaft und Professionalität auch Wohnungen, Reihenhäuser, Doppelhaushälften und Grundstücke. Vermietungen übernehmen wir selbstverständlich ebenso gerne", so Steffanie Dau.

Das Team von Engel & Völkers Nordheide (v.li.): Denise Michaelsen, Jenniffer Klawitter, Joachim Maack, Steffanie Dau, Hans-Joachim Fink, Angela Schippmann und Jutta Matthies
Engel & Völkers hat seinen Standort in der Buchholzer Fußgängerzone

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.