Hier geht es heiß her - auch der Durst wird gelöscht!
Erneut lädt die Freiwillige Feuerwehr Buchholz zum Open-Air ein

Die Musiker der Band "Rock Department" sind keine Unbekannten in Buchholz. Sie werden das Publikum zum Tanzen bringen
  • Die Musiker der Band "Rock Department" sind keine Unbekannten in Buchholz. Sie werden das Publikum zum Tanzen bringen
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Axel-Holger Haase

ah. Buchholz. Bereits zum achten Mal lädt die Freiwillige Feuerwehr Buchholz zu ihrer Veranstaltung "Rock and Fire" ein. Am Samstag, 15. Juni, geht es wieder rockig zu auf dem Gelände "An der Feuerwache 1". Der Einlass erfolgt ab 18 Uhr, Karten gibt es nur an der Abendkasse zum super günstigen Preis von nur sechs Euro. Dafür erwarten den Besucher zwei Bands, die für ihre Spielfreude und Stimmung bekannt sind. Auf der Bühne steht "Papa Rockt!". Die Band ist bei "Rock and Fire" eine feste Institution. Das Publikum liebt diese Band, die den Kontakt mit den Besuchern sucht. Bei ihren Songs bleibt die Tanzfläche mit Sicherheit nicht leer.
Auch die zweite Band, "Rock Department", ist in Buchholz nicht unbekannt. Sie haben bereits auf dem Buchholzer Stadtfest gerockt und die Buchholzer zum Mitsingen gebracht.
Die Mitglieder der Feuerwehr werden sich erneut engagiert um das Wohl der Besucher kümmern. Die Jugendfeuerwehr bereitet Waffeln am Stiel zu, es gibt Wurst und Fleisch vom Holzkohlegrill und auch auf die Pommes braucht nicht verzichtet zu werden. Gegen den Durst werden Erfrischungsgetränke sowie Bier, Wein und Longdrinks verkauft.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen