Klönen über das alte Buchholz

os. Buchholz. An jedem vierten Montag im Monat trifft sich der Klön-Kreis "Alt Buchholz", um sich über den Ursprung und die Geschichte der Nordheidestadt auszutauschen. Das nächste Treffen findet am Montag, 27. Juli, ab 14.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus Kaleidoskop (Steinstr. 2). Man habe z.B. schon viele interessante Details über die Zeit des Zweiten Weltkriegs und der unmittelbaren Nachkriegszeit erfahren, aber es gebe bei jedem Treffen viel Neues zu erfahren, berichtet Mit-Initiator Heribert Osburg. Neue Gäste sind jederzeit willkommen.

Autor:

Oliver Sander aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen