Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft
Online-Seminare zu beruflicher Rehabilitation und Gehaltsverhandlungen

(sv/nw). Phasen von Erkrankung oder Behinderung unterbrechen das Erwerbsleben. Berufliche Rehabilitation ist eine Möglichkeit des Wiedereinstiegs. Bei der Online-Veranstaltung der Koordinierungsstelle Frau und Wirtschaft am Montag, 15. März, von 16 bis 17.30 Uhr, geben Mitarbeiterinnen der Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) des DRK Uelzen Informationen, welche Wege es gibt und wie die EUTB dabei unterstützt.
Über Gehaltsverhandlungen und wie der eigene Marktwert recherchiert wird, informiert Dipl.- Finanzwirtin (CoB) Susan J. Moldenhauer im Zoom-Seminar am Dienstag, 16. März, von 18 bis 19.30 Uhr, in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Landkreis Harburg. Die Zugangsdaten zu beiden Online-Seminaren werden nach der Anmeldung per E-Mail zugeschickt. Anmeldung unter: Tel. 04181-9405636 oder per Mail an: koordinierungsstelle.buchholz@feffa.de.

Autor:

Svenja Adamski aus Buchholz

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.