08-Doppelsieg bei den „Deutschen“

Deutsche Meister im Mehrkampf (v.l.): Alexander Vogt und Laurids Maas (beide TSV Buchholz 08)
  • Deutsche Meister im Mehrkampf (v.l.): Alexander Vogt und Laurids Maas (beide TSV Buchholz 08)
  • Foto: Buchholz 08
  • hochgeladen von Roman Cebulok

(cc). Mit zwei Medaillen in Gold und einer in Silber im Gepäck kehrte die Turnriege des TSV Buchholz 08 am vergangenen Sonntag von den Deutschen Meisterschaften (DM) im Mehrkampf (Turnen und Leichtathletik) aus dem baden-württembergischen Bruchsal zurück.
Der 29-jährige 08-Allrounder Alexander Vogt wurde nach fantastischen Leistungen Deutscher Meister im Achtkampf der Männer. Sein 08-Kollege Laurids Maas (19) triumphierte nach Top-Leistungen als neuer Deutscher Meister im Achtkampf der Altersklasse 18/19. Im Wettkampf der Altersklasse 14/15 wurde Vereinskameradin Fabienne-Renée Liepelt (14) deutsche Vizemeisterin im Sechskampf.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.